Fachaustausch zum „Digitalen Kinderzimmer“

Der Fachaustausch zur Vertiefung für Referent*innen der medienerzieherischen Elternbildung und Elternberatung in Berlin und Brandenburg beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema

Digitales Kinderzimmer – Internet der Dinge.

Was bedeutet es eigentlich, wenn Spielzeuge Interaktion erfordern? Dürfen Spielzuge und technische Tools Kinder betreuen, beobachten oder individuelle Daten erheben? Welche Potenziale bieten „vernetzte“ und digitale Spielzeuge?

Termin: Montag, 11.06.2018
Ort: LISUM in Ludwigsfelde

Als Referenten haben wir Christian Höppner von der Medienwerkstatt Potsdam eingeladen.

Zum Angebot hier

Weitere Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze!