Mobbing im Klassenchat? Eltern können helfen

Mobbing im Klassenchat? Eltern können helfen

Es ist nicht immer alles nett, was Kinder und Jugendliche auf ihrem Smartphone erfahren. Eltern können unterstützen und helfen, wenn es zum Beispiel Probleme im Klassenchat gibt.

Wenn Sie Verhaltensänderungen bei Ihrem Kind bemerken, wenn es etwa lustlos ist und plötzlich nicht mehr zur Schule will, fragen Sie ruhig, ob alles ok ist, bzw. was los ist. Fragen Sie nach Mobbing und besprechen Sie die Situation im Detail und veersichern Sie Ihrem Kind, dass es nicht seine/ihre Schuld ist, dass es gemobbt wird.

Oft wollen Kinder oder Jugendliche nicht mit Ihrem Problem an die Öffentlichkeit, aber oft kann es nicht ohne die Unetrstützung Erwachsener gelöst werden. Suchen Sie eine Vertrauensperson in der Schule oder Einrichtung. Oft ist der oder die Sozialarbeiter*in die richtige Ansprechperson.

Add a Comment

Your email address will not be published.